bedeckt München 16°

Außenwahrnehmung:Was andere Länder über Deutschland denken

Feuilleton, Wie die Welt Deutschland sieht, Collage: Stefan Dimitrov

Collagen: Stefan Dimitrov

Auf dem "Good Country Index" mit seinen Kriterien wie Gesundheit und Wohlbefinden belegt Deutschland seit Jahren erste Plätze, doch wie sieht uns der Rest der Welt? Unsere Korrespondenten berichten.

Von SZ-Autoren

Der Anthropologe und ehemalige Politikberater Simon Anholt hat 2014 den "Good Country Index" entwickelt, in dem er alle Länder der Welt danach auflistet, inwieweit sie "das Wohl der gesamten Menschheit im Auge haben und nicht nur das der eigenen Bevölkerung." Der Index setzt sich aus 35 Indikatoren zusammen, wie etwa der Anzahl der ausländischen Studenten, den CO2-Emissionen, den freiwilligen Beiträgen zur WHO oderder Anzahl der gesendeten UN-Friedenstruppen, alles jeweils in Relation zum jeweiligen Bruttoinlandsprodukt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Europe, Italy, Amalfi Coast, Positano Beach at twilight (Rob Tilley / DanitaDelimont.com); Positano
Urlaub in Italien
Strand in Sicht
Tokyo
Corona-Pandemie
Was wir von Asien lernen können
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Loslassen
Psychologie
Wie man es schafft, endlich loszulassen
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Zur SZ-Startseite