Deutscher FernsehpreisDie Preisträger im Bild

Maria Furtwängler, Matthias Koeberlin und der Regisseur Lars Kraume setzten sich gegen die Konkurrenz durch und erhielten Preise. Götz George wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Götz George - überlebensgroß. Der Produzent Nico Hofmann hielt die Laudatio auf den Schauspieler, der den Ehrenpreis erhielt.

Foto: dpa

29. September 2007, 22:292007-09-29 22:29:00 ©