bedeckt München 14°

Pandemie-Prophet:Alle meine Milliarden

Former President Obama Speaks At The Gates Foundation Inaugural Goalkeepers Event

"Die Wirtschaft können wir wieder aufbauen. Die Toten wieder zurückholen nicht", sagt Bill Gates.

Seit Jahren warnt der Multimilliardär Bill Gates vor einer Pandemie - und bereitet sich auf die Ankunft der Viren vor wie auf einen Krieg.

Von Andrian Kreye

Als Bill Gates in dieser Woche zu jener Videokonferenz erscheint, aus der viel zitiert werden wird, im dunklen Pulli vor einem Fenster mit Waldpanorama und an einem sehr großen, sehr aufgeräumten Schreibtisch, lächelt er sein Bill-Gates-Lächeln über den Brillenrand. Als er noch Softwaresysteme und Monopole aufbaute, spielte das direkt ins Verrückter-Professor-Klischee. Seit er zum Weltmarktführer der Philanthropie und in den letzten Wochen zum Pandemieweisen der Welt geworden ist, wirkt das eher erleuchtet, auch wenn er eigentlich immer nur schüchtern war.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus - vor dem Impfgipfel
Vordrängeln bei der Corona-Impfung
"Wir scheuen uns nicht vor einer Anzeige"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Urlaub in Europa
Die neue Reisefreiheit
Studium: Studenten in einem Hörsaal der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
Jurastudium
Am Examen gescheitert
Creative Highlights Symbolbilder Two little sisters running together in sunflower field model released Symbolfoto AWAF0
Psychologie
Alter Leib, junges Wesen
Zur SZ-Startseite