Christoph Schlingensief ist tot"So schön kanns im Himmel gar nicht sein!"

Ein großer deutscher Regisseur geht, ein Provokateur, ein Moralist. Christoph Schlingensief hat im Alter von 49 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Wichtige Stationen seiner Karriere

Mit dem Operndorf "Remdoogo" in Burkina Faso wollte sich Christoph Schlingensief nach Ansicht vieler noch ein Denkmal setzen. Im Februar wurde der Grundstein für das Projekt "Festspielhaus Afrika" gelegt. Es muss ohne den Regisseur, der trotz seiner schweren Krebserkrankung bis zuletzt arbeitete, fertiggestellt werden. Christoph Schlingensief starb am Samstag im Alter von 49 Jahren an Lungenkrebs.

Bild: dpa 21. August 2010, 19:152010-08-21 19:15:46 © sueddeutsche.de/segi/kat