Cannes 2009Cannes Krise sein?

Auf die Palme, fertig, los: Bis zum 24. Mai läuft das große Filmfestival an der sonnigen Côte d'Azur. Darf man in der Krise überhaupt Champagner schlürfen?

Damit zwei Dinge mal klar sind: Es ist Frühling - und es ist Film-Festival in Cannes. Vom 13. bis zum 24. Mai werden wir also im windigen Germany wieder mit Bildern und Textversatzstücken aus einer Welt der Filmschaffenden überflutet, in der die Sonne nie untergeht. Und ob uns das gefällt oder nicht: In Zeiten der Krise ...

Foto: Reuters

Text und Bildauswahl: Ruth Schneeberger/sueddeutsche.de/bgr

13. Mai 2009, 10:582009-05-13 10:58:00 © sueddeutsche.de