"Das Kanu des Manitu":Unkorrekter Humor? Jetzt?

"Das Kanu des Manitu": Lange ist's her: Szene aus "Der Schuh des Manitu", der einst im Jahr des Herrn 2001 ins Kino kam.

Lange ist's her: Szene aus "Der Schuh des Manitu", der einst im Jahr des Herrn 2001 ins Kino kam.

(Foto: dpa)

24 Jahre nach dem "Schuh des Manitu": Michael Bully Herbig platziert "Das Kanu des Manitu" in eine missmutige Gegenwart.

Von David Steinitz

"Ich bin weiterhin Team Winnetou", hatte Michael Bully Herbig noch vor nicht allzu langer Zeit im Interview mit der SZ gesagt. Darin ging es neben einigen komplett Winnetou-fernen Themen auch um die auf niedriger, aber steter Flamme vor sich hin köchelnde Diskussion, ob Karl Mays Ureinwohnerbild (Kampfbegriff "Indianer"!) in den Giftschrank gehöre.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusInterview mit Mario Adorf
:"Ich habe immer gedacht, dass sie irgendwann kommt, die Angst vor dem Tod"

Mario Adorf über Hungerjahre in München nach dem Krieg, Geldsuche auf dem Oktoberfest, die Dreharbeiten zu "Winnetou" und die Sorgen des hohen Alters.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: