BildstreckeDas große Remmi-Grammy

Die besten Bilder von der Grammy-Verleihung 2007.

Einen wunderschönen Montagmorgen zusammen! Sitze nach schlafloser Nacht in Hausmantel und Pantoffeln im Kaminzimmer und sichte die Neuzugänge für das Star-Album. Im Kamin prasselt noch ein Holzscheit, das ich aufgelegt habe, als Scarlett Johansson zur Abmoderation der Grammys die Bühne betrat. Ah, da ist auch schon das erste Foto: die Dixie Chicks. Diese Damen haben einen verdammt guten Montag, denn sie sind die großen Siegerinnen der Nacht: Emily Robison, Natalie Maines und Martie Maguire nehmen hier gerade den Grammy für das beste Album des Jahres entgegen. Der Herr im Hintergrund ist übrigens NICHT Rick Rubin. Schnallen Sie sich an, denn jetzt zeige ich Ihnen den echten Danzig-Slayer-Beastie-Boys-Cash-Rubin, der auch das prämierte Dixie-Chicks-Album "Taking the Long Way" produzierte. Bereit? Also gut:

Foto: AP

12. Februar 2007, 08:032007-02-12 08:03:00 ©