Süddeutsche Zeitung

Charlotte Roche:Monogamie - ein riesiger Fehler

Sie ist die Fürsprecherin der vom Hygienewahn gequälten Frauenwelt und polarisiert nur zu gerne die Post-Alice-Schwarzer-Generation - sei es mit dem aufgrund von Fadenwürmern verschobenem Bordellbesuch oder dem Bruch der Monogamie. Nun meldet sich Charlotte Roche mit ihrem neuen Roman "Schoßgebete" zurück. Eine ungewöhnliche Karriere in Bildern.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.218176
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
sueddeutsche.de/cris/cag
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.