bedeckt München 25°

Bildergalerie:Der Bus nach Nirgendwo

Michael Jackson im Knusperhaus, Paris Hilton im Ghetto und bemalte Elefanten: Banksys beste Graffiti.

19 Bilder

Banksy graffiti

Quelle: SZ

1 / 19

Auf das berüchtigte rote Knöpfchen geklickt und los geht's: Banksy lässt keinen Zweifel daran, dass er mit seinen Aktionen nicht nur interesseloses Wohlgefallen erwecken möchte. "Visual Warfare" heißt seine radikale Kriegstaktik....

Foto: rtr

Banksy graffiti

Quelle: SZ

2 / 19

...von der auch rosarote Klassiker nicht verschont bleiben. Andererseits: Kontrastiert die minimalistisch-glatte Metall-Leder-Latex-Kombination nicht herrlich mit dem handgeklöppelten Spitzenüberwurf? Mon dieu, un connaisseur!

Freundlicherweise bietet der Künstler seine Motive kostenlos im Shop seiner Homepage an. Er empfiehlt, sie auf dem Firmendrucker des Arbeitgebers auf Hochglanzpapier auszudrucken, und zwar, wenn die Kollegen in Mittag sind: So werden sie besonders schön: siehe http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

3 / 19

Aber es muss nicht immer Rokoko sein, Banksy hat die Graffiti-Kunst von der Pieke auf gelernt. Jahrelang zog er sich in die Höhlen des British Museums zurück, um die Techniken der Höhlenmalerei-Altmeister aufzusaugen. Mit Erfolg: Seine Interpretation der Großwildjagd weist zwar historische Mängel auf, auch die Rückenbehaarung des Männchens erscheint dem Kenner zu manieristisch, Perspektive und dramatische Bildkomposition jedoch überzeugten die Kuratoren. Das Fragment hängt im British Museum neben seinen Vorbildern.

Foto: AP

Banksy graffiti

Quelle: SZ

4 / 19

Liebe statt Hiebe. Da ist ein Liebhaber im kleinen Streifenbeamten, und der will spielen. Bei Banksy darf er das, und wir wissen jetzt: Auch Knüppel und Handschellen können für eine romantische Stimmung sorgen.

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

5 / 19

Van Goghs Sonnenblumen, zerfleddert von Banksy. Oder ist ihnen nach einem jahrzehntelangen Dasein als frustierte Wohnzimmerdeko in den modernen Stuben der Bourgeoisie einfach die Lust am Blühen vergangen?

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

6 / 19

Ein anderes Blümchen, auch permanent am Verwelken. Banksy besorgte sich 500 Exemplare von Paris Hiltons Debütalbum und ließ seinen Assoziationen freien Lauf. Er dichtete für sie die existentialistischen Lieder "Why Am I Famous?", "What Have I Done?" und "What Am I For?". Wenn ihr das nicht die Falten ins Gesicht treibt? Die verschönerten Booklets stellte Banksy zurück in die Kaufhausregale...

Banksy graffiti

Quelle: SZ

7 / 19

....und so wurde mancher Paris-Hilton-Fan nach dem Kauf vielleicht unangenehm überrascht: "Was, ich werde mit dem Kauf dieser CD nicht in die Promi-Glitzer-Liga meines Idols aufsteigen?" Hoffnung schöpfen lässt allerdings Banksys Insider-Tipp....

Banksy graffiti

Quelle: SZ

8 / 19

...einfach ALLE Leute mit seiner Anwesenheit nerven, dann klappt's vielleicht auch ohne Talent mit der Popularität.

Banksy graffiti

Quelle: SZ

9 / 19

Politisches Aufsehen erregte der Künstler, als er die Grenzmauer in Israel mit verträumten Kindermotiven bemalte. Die Palästinenser fanden die Bilder sehr schön, auf Dauer würden sie jedoch auf die Mauer lieber verzichten.

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

10 / 19

Thriller! He's bad! Wir haben es geahnt: Michael Jackson ist in Wirklichkeit eine hässliche Hexe. Eigentlich wollten wir das aber gar nicht wissen, oder? In den Achtziger-Jahren sah er doch noch so süß aus!

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

11 / 19

Was guckst Du? - Keine Chance für Eckensteher: Ob die Kamera wirklich auf die wahren Verbrechen fokussiert ist, wird sich der diensthabende Wachmann am Monitor sicherlich auch schon oft gefragt haben.

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

12 / 19

Banksy geht mit den eifrigen Kunstsammlern, die bei Sotheby's Rekordpreise für seine Werke gezahlt haben, heftig ins Gericht: "Ich kann's nicht fassen, Ihr Trottel kauft tatsächlich diesen Scheiß!", lautet seine Botschaft auf dem begehrten Kaufobjekt.

Foto: http://www.banksy.co.uk

Banksy graffiti

Quelle: SZ

13 / 19

Der Alleskünstler ist aber auch ein Meister der Vermarktung und befolgt die genialste Verkaufsstrategie überhaupt, egal ob für Wohnzimmer oder Garten: Schnuckeliges Klein- und Großgetier erobert die Konsumentenherzen im Flug...

Foto: rtr

Banksy graffiti

Quelle: SZ

14 / 19

...genauso wie herzige Kinderchen. Jahrelang haben Tausende von Pendlern das "Balloon Girl" auf einem Brückenpfeiler in Shoreditch gesehen, nun fasste sich ein Kunstsammler an sein eigenes Herz und ersteigerte das Graffito für 37 000 Pfund.

Foto: rtr

Banksy graffiti

Quelle: SZ

15 / 19

Banksy weiß auch: Ähnlich wie Tätowierungen bekommt man Graffiti nur schlecht wieder weg, vor allem, wenn Kleinkriminelle einfach die Notruf-Hotline überpinseln...

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

16 / 19

...und so ist auch das Landleben nicht mehr so idyllisch wie früher. Jedoch ein klassischer Fall für die Super-Nanny: Wir sehen die geläuterte Landjugend schon die Ärmel zur Putzaktion hochkrempeln; danach wird die hyperaktive Rest-Energie zugunsten von Traditionsbewusstsein und Schuhplatteln kanalisiert.

Foto: http://www.banksy.co.uk/shop

Banksy graffiti

Quelle: SZ

17 / 19

Nicht ballern mit Knallern, sondern "Peace"-Pinseln für den Weltfrieden. Die letzten Alt-Hippies dürfen dank dieser hoffnungsvollen Zivildienstverweigerer getrost abdanken.

Foto: rtr

Banksy graffiti

Quelle: SZ

18 / 19

Bowling for the Kingdom: Banksy zeigt in "Bombing Middle England" Omas beim Sport.

Foto: rtr

Banksy graffiti

Quelle: SZ

19 / 19

"Der Zauberer von Oz", entzaubert von Banksy auf einem besprühten Truck: "Nein Judy, tu's nicht, der Strick ist keine Lösung!" Oder will sie mit dem Lasso nur locker-flockig ein paar Kaninchen zum Afternoon-Tea fangen? Wir jedenfalls verabschieden uns und steigen gerne ein in den Bus nach Nirgendwo.

Bildauswahl und Text: Franziska Seng

Foto: rtr

Zur SZ-Startseite