Berlin:Sehnsuchtsort Grunewald

Lesezeit: 7 min

Berlin: Badende im Teufelssee: Die Villenbesitzer waren von den Ausflüglern nicht immer begeistert.

Badende im Teufelssee: Die Villenbesitzer waren von den Ausflüglern nicht immer begeistert.

(Foto: Stefan Zeitz/imago images)

Im Grunewald ist ein Stück altes Westberlin explodiert. Was ist das für ein Lebensgefühl, zwischen Badesee und Altlasten des Zweiten Weltkriegs?

Von Lothar Müller

Das Feuer um den Sprengplatz war begrenzt, doch der Rauch nicht. Er ließ sich von Sperrkreisen und weißroten Bändern nicht beeindrucken, zog über den Grunewald hinweg, trug den Brandgeruch kilometerweit über den Teufelsberg hinweg ins Westend, über die Avus bis nach Nikolassee. Irgendwo verlor die Berliner Luft den Brandgeruch und war nur noch sie selbst. Aber auch dort, in Friedrichshain oder Pankow, war in den vergangenen Tagen der Grunewald Stadtgespräch. Denn noch ungebundener als die Rauchwolken sind die Wolken aus Worten, die aus einem spektakulären Feuer hervorgehen. Das ist so seit den ältesten Zeiten des Nachrichtenwesens, und nur allzu nüchterne Gemüter können daran zweifeln, dass Heinrich von Kleist in seinem Grab am Wannsee den Brandgeruch gespürt hat. Nie hätte er sich eine Feuermeldung für seine Berliner Abendblätter entgehen lassen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
Back view of unrecognizable male surfer in wetsuit preparing surfboard on empty sandy coast of Lanzarote island in Spain
Männerfreundschaften
Irgendwann hat man nur noch gute Bekannte
Mature woman sitting on sofa at home model released, Symbolfoto property released, JOSEF10454
Familie
Was bleibt, wenn die Kinder ausziehen
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB