Documenta-Debakel:Frau Schormann, bleiben Sie stark!

Lesezeit: 2 min

Documenta-Debakel: Sabine Schormann, Generaldirektorin der Documenta und des Museums Fridericianum.

Sabine Schormann, Generaldirektorin der Documenta und des Museums Fridericianum.

(Foto: Imago/Andreas Fischer)

Brief von Bazon Brock an die Generaldirektorin der Documenta Fifteen vom 22. Juni 2022, bisher unbeantwortet.

Liebe Frau Schormann,

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Holding two wooden circles in the hands one face is sad the other one is smiling, porsitive and negative emotions, rating concept, choosing the mood; Flexibilität
Wissen
»Je flexibler Menschen sind, desto resilienter sind sie«
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
Cropped hand holding mirror with reflection of eye; selbstzweifel
Beziehung
"Es gibt keinen perfekten Zustand der Selbstliebe"
Sommerferien
Warum tun wir uns den Urlaub mit Kindern eigentlich an?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB