bedeckt München 26°

Badisches Staatstheater Karlsruhe:Intendant Peter Spuhler zeigt Reue

Nach Kritik an seinem Führungsstil verspricht der Karlsruher Generalintendant Peter Spuhler Transparenz. In einer Mitteilung der Theaterleitung vom Mittwoch hieß es, er habe sich auf einer Personalvollversammlung am selben Tag betroffen von den Vorgängen um das Badische Staatstheater und die Kritik an seinem Führungsstil gezeigt. Er habe "die Menschen, die sich durch sein Vorgehen verletzt fühlten", um Verzeihung gebeten. Zugleich sagte er der Mitteilung zufolge Veränderungen und Beteiligung zu. Er habe verschiedene Vorschläge zur weiteren internen Diskussion vorgelegt. Der Personalrat des Drei-Sparten-Hauses hatte zuvor in einem offenen Brief angebliche Missstände angeprangert wie "Kontrollzwang, beständiges Misstrauen, cholerische Ausfälle" seitens Spuhler.

© SZ vom 09.07.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite