... ist nun ein Bildband erschienen, der die schönsten Fotos der kindchenhaften Schönheit vereint. Wir zeigen im Folgenden Bilder und Texte aus dem frisch erschienenen Buch "Audrey Hepburn - Fotografien einer Legende":

Audrey Hepburn wurde am 4. Mai 1929 in Brüssel geboren und auf den Namen Audrey Kathleen Ruston getauft. Ihr Vater war ein englischer Bankier namens Joseph Victor Anthony Ruston, ihre Mutter die Baroness Ella van Heemstra, die bereits zwei Söhne aus einer früheren Ehe hatte. Die kleine Audrey war das einzige Kind, das aus dieser kurzen Verbindung hervorging. Unter den wachsamen Augen ihrer Kindermädchen wuchs Audrey im Schloss Huis Doorn auf - einem Märchenschloss mit einem Burggraben und prachtvollen Räumen, an deren Wänden Porträts von Vorfahren hingen. Auf dem Bild: Mutter Ella mit der acht Monate alten Audrey, 1930.

3. Mai 2009, 17:512009-05-03 17:51:00 ©