Ukraine:Auf den Knien

Lesezeit: 5 min

256 Hektar Land: Hier wird der Militärfriedhof entstehen. (Foto: Serhij Derbin)

Die Regierung in Kiew lässt einen nationalen Militärfriedhof nach dem Vorbild von Arlington in den USA bauen. Das zentrale Mahnmal soll an ein berührendes Ritual der Ukrainer erinnern.

Von Cathrin Kahlweit

Am Montag dieser Woche ist Memorial Day in den USA, ein beliebter Feiertag für Gartenpartys und Familienfeste, aber auch jener Tag, an dem seit den 1860er-Jahren anfangs der Bürgerkriegstoten, später dann aller gefallenen US-Soldaten mit großem Pomp und vielen kleinen Gesten gedacht wird. Immer am letzten Montag im Mai öffnen Soldatenfriedhöfe und Gedenkstätten für Blumen, Kerzen, Reden und Tränen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusUkraine
:Wählen? Nicht in Kriegszeiten

An diesem Montag läuft eigentlich die Amtszeit von Wolodimir Selenskij ab. Aber die Verfassung und das Kriegsrecht verbieten Wahlen, während im Land gekämpft wird. Eine breite Mehrheit akzeptiert das.

Von Florian Hassel

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: