"Etwas Qualvolles", erinnert sich Wexler in seiner Autobiographie an die Stimme Franklins, "ein unausgesprochener Schmerz umgab sie wie die Glorie ihrer musikalischen Aura." Mit dem immensen Erfolg ihrer Debüt-Single "I Never Loved A Man" aus dem Jahr 1967 gelang Franklin ein Durchbruch, der sie in den kommenden wenigsten zehn Jahren quasi zur Alleinherrscherin der Soul-Szene machen sollte.

Bild: imago/MediaPunch 16. August 2018, 16:312018-08-16 16:31:08 © sz.de/biaz/bepe