Es war erst Atlantics Jerry Wexler, der Franklin genug Freiheiten ließ. 1966 brachte er sie in die Muscle Shoals Studios nach Alabama, setzte die Sängerin vor ein Klavier und gab den Musikern Anweisung, dem zu folgen, was die Sängerin dort vorgeben sollte. Das Bild hier zeigt sie im Jahr 2007 bei einem Auftritt für die Elton John AIDS Foundation.

Bild: AFP 16. August 2018, 16:312018-08-16 16:31:08 © sz.de/biaz/bepe