Zu einem ihrer schärfsten Kritiker gehört Jürgen Kesting, eine Art Reich-Ranicki der Gesangsszene: Er sprach vom Wunschbild einer Diva, nannte Netrebko die "Cindy Crawford der Oper" und schrieb, sie sei "eine hinreißende Sängerin für Leute, die mit den Augen hören".

Bild: dpa 22. April 2011, 18:482011-04-22 18:48:49 © sueddeutsche.de/dato