bedeckt München 26°

Animationsfilm:Stier im Porzellanladen

"Ferdinand - Geht stierisch ab" ist ein Trickfilm nach dem legendären Kinderbuch von Munro Leaf über einen pazifistischen Stier.

Von Volker Bernhard

Ferdinand – geht stierisch ab

Ferdinand (rechts) ist bekennender Pazifist und Blumenliebhaber.

(Foto: Fox)

"Ferdinand, der Stier" von Munro Leaf ist eines der großartigsten Kinderbücher überhaupt. Eine berührende Fabel über gesellschaftliche Zuschreibungen und den steten Kampf um eine selbstbestimmte Identität. Regisseur Carlos Saldanha, der mit "Ice Age" und "Rio" den Pixar-Trickkünstlern schon mehrfach ordentlich Konkurrenz gemacht hat, hat die Geschichte nun mit einigen dramaturgischen Änderungen in einen Animationsfilm übersetzt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Panorama, Kinder Corona, Handy, Computer
Mediennutzung in Corona-Zeiten
Wo fängt die Sucht an?
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Coronavirus - Bayern
Corona-Management in Bayern
Die Panne im Söder-Land
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Zur SZ-Startseite