61. Filmfestival in CannesDie wichtigsten Preisträger

In Frankreich und Italien ist die Freude über die 61. Filmfestspiele in Cannes groß - die Filme "Entre les murs" von Laurent Cantet und die Beiträge von Matteo Garrone und Paolo Sorrentino waren die Sieger des Abends.

In Frankreich und Italien ist die Freude über die 61. Filmfestspiele in Cannes groß - die Filme "Entre les murs" von Laurent Cantet und die Beiträge von Matteo Garrone und Paolo Sorrentino waren die Sieger des Abends.

Das Sozialdrama des französischen Regisseurs Laurent Cantet ist bei den 61. Filmfestspielen in Cannes mit dem Hauptpreis, der Goldenen Palme, geehrt worden. Der Film erzählt den multikulturellen Alltag un die Probleme einer Schule in Paris - neben Regisseur Cantet freuten sich auch die zahlreichen Laiendarsteller über die Auszeichnung.

Foto: Reuters

25. Mai 2008, 22:042008-05-25 22:04:00 ©