bedeckt München 12°

Werkstatt Demokratie:Braucht Deutschland einen starken Staat?

Wenn Sie anderer Meinung sind, schicken Sie Ihre Gegenrede auf den entsprechenden SZ-Kommentar an die Redaktion.

Der Staat hat vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie zu viel unerledigt zurückgelassen, als dass er sich nach der Krise auf deutlich weniger beschränken könnte, schreibt SZ-Autor Stefan Braun in einem Kommentar in der Zeitung. Sie sind anderer Meinung? Dann schicken Sie uns Ihre Gegenrede! Lesen Sie den vollständigen Ausgangstext unter sz.de/pingpong und schicken Sie uns Ihre konstruktive Meinung an werkstattdemokratie@sz.de.

© SZ vom 26.11.2020
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema