Süddeutsche Zeitung

Korrekturen:Unterschätzt

Im Artikel "Servas Austria!" hieß es, die Stadt Dornbirn sei die zweitgrößte Stadt des österreichischen Bundeslands Vorarlberg. Das ist nicht richtig: Dornbirn ist mit circa 50000 Einwohnern die größte Stadt Vorarlbergs.

In "Servas Austria! " im Lernen-Spezial vom 5. April wurde berichtet, die Stadt Dornbirn sei die zweitgrößte Stadt des österreichischen Bundeslands Vorarlberg. Korrekt ist: Dornbirn ist mit circa 49 000 Einwohnern die größte Stadt Vorarlbergs.

Im Streiflicht vom 10. April war irrtümlich die Rede von Gregor Mendels Abstammungsregeln. Gemeint waren dessen Vererbungsregeln.

In "Die letzten Seiten eines Krimis" im Bayernteil vom 10. April über den Kriminalfall der vor fast 43 Jahren verschwundenen Monika Frischholz wurde in einer Teilauflage auch ein Ort Lüden in Nordrhein-Westfalen erwähnt. Gemeint war die Stadt Lünen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4411160
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 16.04.2019
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.