Süddeutsche Zeitung

Korrekturen:Falsches Bild

Zu einer Personalien-Meldung in der Wirtschaft wurde fälschlicherweise ein Foto eines Präsidenten abgedruckt.

Zur Personalien-Meldung "Verlieren" vom 31. August im Wirtschaftsteil über den spanischen Textilunternehmer Amancio Ortega wurde ein falsches Foto abgedruckt. Versehentlich gezeigt wurde der Präsident von Nicaragua, Daniel Ortega.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4113809
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 03.09.2018
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.