bedeckt München 20°
vgwortpixel

Korrekturen:Falsche Einheiten

Es regnet Meter pro Quadratmeter statt Millimeter. Boris Johnson wurde von 0,2 Prozent der Briten gewählt.

In "Potzblitz, Schweinfurt" im Ressort Panorama vom 24. Juli hieß es, in der Region fielen im Jahresdurchschnitt 600 Milliliter Regen pro Quadratmeter. Richtig muss es heißen: Es fielen 600 Liter Regen pro Quadratmeter.

In "Spaß beiseite" im Ressort Seite 3 vom 25. Juli war zu lesen, der neue britische Premierminister Boris Johnson sei von 0,02 Prozent der britischen Bevölkerung gewählt worden. Tatsächlich waren es knapp 0,2 Prozent, die sich für ihn an der Spitze der Konservativen Partei aussprachen.