bedeckt München 15°
vgwortpixel

Korrekturen:An einem anderen Tag

Thomas Koblenzer hat nicht das betreffende Gutachten, sondern ein anderes Schreiben in dieser Sache zurückdatiert.

In "Prof. Dr. K. kämpft gegen den Ruin" vom 27. August im Ressort Wirtschaft hieß es in einem Teil der Auflage, Rechtsanwalt Thomas Koblenzer habe eigenen Angaben zufolge ein Gutachten, das zu einem Schadenersatzurteil in Höhe von 13,5 Millionen Euro plus Zinsen gegen ihn geführt hat, zurückdatiert. Das ist falsch. Richtig ist, dass Koblenzer eigenen Angaben zufolge nicht das betreffende Gutachten, sondern ein anderes Schreiben in dieser Sache zurückdatiert hat.

In "Lokal global" vom 23. August im Ressort Politik heißt es, dass laut einer Studie der Fraunhofer Gesellschaft auf 3,6 Quadratmetern genügend Lebensmittel angebaut werden könnten, um einen Stadtbewohner zu versorgen. Das Fraunhofer IAO (Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation) nennt in seiner Studie "Urban Farming in the City of Tomorrow" jedoch diesbezüglich keine Zahlen.

In "Fährmann, hol' über!" vom 24. August im Ressort Auto & Mobil war vom Berliner Ortsteil Rahndorf die Rede. Tatsächlich handelt es sich um Rahnsdorf.