Beruf:Wenn der Chef jünger ist als die Mitarbeiter

Lesezeit: 6 min

Busy Person Attaching Many Sticky Notes On Large Window model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGER

Die erste Position als Chefin oder Chef bringt häufig überraschende Erkenntnisse - etwa, dass Kritik seitens der Mitarbeiter etwas sehr Wertvolles sein kann.

(Foto: imago/Panthermedia)

Skepsis gegenüber jungen Führungskräften ist weit verbreitet. Aber spielt das Alter wirklich eine Rolle? Was junge Chefinnen und Chefs brauchen, um in ihrer Rolle ernst genommen zu werden.

Von Miriam Hoffmeyer

Mit 30 Jahren wurde Jan Berlemann Vorgesetzter von sieben Mitarbeitern, von denen nur ein einziger jünger ist als er. "Ich hatte großen Respekt vor der neuen Aufgabe und habe mir viele Gedanken gemacht, wie ich wohl auf die älteren Mitarbeiter wirke und wie ich sie überzeugen kann, meine Entscheidungen mitzutragen", erzählt er. Seit April 2021 ist der Agrartechniker beim Landmaschinenhersteller Claas für die Marktentwicklung in Zentraleuropa verantwortlich und leitet vier kleine Abteilungen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Schummelei im Schach
Ein Algorithmus schlägt Alarm
Photovoltaik
Was Mini-Kraftwerke auf dem Balkon bringen
Soziale Ungleichheit
"Im Laufe des Lebens werden wir unzufriedener - aber die einen mehr als die anderen"
Strawberry Milkshake with a Burger and Fries; Burger
Gesundheit
»Falsche Ernährung verändert die Psyche«
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB