bedeckt München 19°

Studenten-Plakate:Wie sehr Studenten ihr Fach lieben - oder auch nicht

Welche Gefühle haben deutsche Studenten zu ihrem Fach und zu ihrer Hochschule? Diese Frage ließ das Deutsche Studentenwerk Design-Studenten im Rahmen eines Plakatwettbewerbs beantworten. Die Antworten überraschen.

Bilder.

7 Bilder

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

1 / 7

Welche Gefühle haben Studierende zu ihrem Fach, zu ihrer Hochschule, zu ihrem Studium? Das wollte das Deutsche Studentenwerk von Design-Studenten in ganz Deutschland wissen - und schrieb den 25. Plakatwettbewerb aus. Thema: "Alles Liebe?"

Den dritten Platz teilen sich drei Studenten. Felix Schroeter von der Bauhaus-Universität Weimar griff in seinem Plakat "Wir lieben das System", die Studentenproteste von 2009 auf.

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

2 / 7

Auf die Studiengebühren spielt Victoria Kure-Wu in ihrem Plakat "Ich zahle also - bin ich?!" an. Sie erhielt für den dritten Platz 500 Euro Preisgeld, ebenso wie ...

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

3 / 7

... Peer Wierzbitzki von der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Sein Plakat mit dem Titel "Das muss Liebe sein" zeigt einen jungen Mann, der es auch inmitten von Geschirrbergen schafft, ein Buch zu lesen.

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

4 / 7

Auf den zweiten Platz wählte die Jury das Plakat "Verstempelt" von Annemarie Weber. Die Studentin der Georg-Simon-Ohm-Hochschule für angewandte Wissenschaften in Nürnberg spiegelt die Bürokratie an Universitäten wider.

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

5 / 7

Ebenfalls auf dem zweiten Platz landete Claudio Comos Plakat "Liebe ist etwas anderes". Der Student der Hochschule RheinMain in Wiesbaden zeigt eine anatomische Puppe, wie man sie aus Erste-Hilfe-Kursen kennt, mit deutlichen Lippenstiftspuren um den Mund. Darüber steht: "Vorbereitung ist eine Sache, Liebe ist etwas anderes."

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

6 / 7

Der erste Platz im Plakatwettbewerb des Studentenwerks ging an Felix Bauer von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Sein Plakat "It's Bachelor Weather" lässt viele Interpretationen zu. Vom Himmel fallen Tropfen, aneinandergereiht in Fünfergruppen, die stark an Tränen erinnern - aber auch an ECTS-Punkte, die jeder Student im Bachelor-Studium ansammeln muss. Für diese Idee gab es 2000 Euro Preisgeld.

Plakatwettbewerb Studentenwerk 2011

Quelle: DSW

7 / 7

Die Gewinner zeigten sich sichtlich erfeut über ihre Auszeichnungnen - und lieben ihr Studium jetzt vielleicht ein kleines bisschen mehr.

© sueddeutsche.de/holz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite