Psychologie:"Menschen mit narzisstischer Struktur sind sehr gut darin, Teams zu spalten"

Lesezeit: 2 min

mann,pool,muskulös,selbstverliebt,selfie,männer,männlich,schwimmbad,schwimmbecken,swimming pool,swimmingpool,muskeln,fot

Selbstverliebt und charismatisch: Die narzisstische Persönlichkeitsstruktur ist oft mit Eigenschaften verbunden, die für Unternehmen wertvoll sind.

(Foto: Monkey Business/imago images)

Sie halten sich für die Größten und die Kompetentesten und können das Klima am Arbeitsplatz gründlich ruinieren: Wie man mit Narzissten im Büro umgeht und auf welche Warnhinweise man achten sollte, erklärt Psychologin Bärbel Wardetzki.

Von Miriam Hoffmeyer

In jedem Betrieb gibt es Menschen, die sich für die Größten und Kompetentesten halten. Die wenigsten sind Hochstapler mit kriminellem Täuschungsvorsatz. Doch auch die ganz normalen Blender können das Arbeitsklima gründlich ruinieren. Die Psychologin und Buchautorin Bärbel Wardetzki gibt Tipps zum Umgang mit Narzissten am Arbeitsplatz.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
SZ-Magazin
Liebe und Partnerschaft
Und was, wenn nur einer ein Kind will?
Geheimdienste im Ukraine-Krieg
An der unsichtbaren Front
Digitale Welt und Psyche
Mehr, mehr, mehr
Trainer practicing squats with male and female clients in park; Sport Fitness Ernährung
Gesundheit
"Wer abnehmen möchte, sollte das nicht allein über Sport versuchen"
Psychologie
Wie sehr prägen uns unsere Geschwister?
Zur SZ-Startseite