Antworten:

Frage 1: Beliebige Nennung von: Autoabgasen, Fabrikabgasen, Verbrennung fossiler Brennstoffe wie Öl und Kohle, Gasen aus Vulkanen oder Ähnlichem. • Verbrennung von Kohle und Gas. • Oxide in der Luft stammen aus der Umweltverschmutzung durch Fabriken und durch die Industrie. • Vulkane. • Abgase von Kraftwerken [Es wird angenommen, dass "Kraftwerke" Kraftwerke einschließt, die fossile Brennstoffe verbrennen]. • Sie stammen aus der Verbrennung von Materialien, die Schwefel und Stickstoff enthalten.

Frage 2: Weniger als 2,0 Gramm

Frage 3: Zum Vergleich mit dem Versuch aus Essig und Marmor und um dadurch zu zeigen, dass Säure (Essig) für die Reaktion notwendig ist. • Um sicher zu sein, dass Regenwasser für diese Reaktion so wie saurer Regen säurehaltig sein muss. • Um zu sehen, ob es andere Gründe für die Löcher in den Marmorsplittern gibt. • Weil es zeigt, dass die Marmorsplitter nicht einfach mit irgendeiner Flüssigkeit reagieren, weil Wasser neutral ist.

Bild: dpa Aufgaben und Antworten entnommen aus: www.ipn.uni-kiel.de

17. November 2008, 10:082008-11-17 10:08:00 ©