Leserdiskussion Gerechtes Gehalt nach der Geburt: Welche Rolle spielen Väter?

Mit Kindergeld und Krippenplätzen alleine ließen sich nicht alle Unterschiede aufheben, sagt Ökonomieprofessor Josef Zweimüller. "Das Ziel muss sein, die Einstellung der Männer zu verändern."

(Foto: dpa)

Eine internationale Studie hat ergeben: Für Frauen sind Kinder beim Gehalt eine Strafe. In Deutschland verdienen Mütter zehn Jahre nach der Geburt des ersten Kindes im Schnitt 61 Prozent weniger als im letzten Jahr vor der Geburt. Bei Vätern gibt es diesen Effekt nicht.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.