Arbeiten zuhause:"Für Perfektionisten wird das Home-Office schnell zur Falle"

Homeoffice Gesundheit Anette Wahl-Wachendorf,

Anette Wahl-Wachendorf, Vizepräsidentin des Verbands Deutscher Betriebs- und Werksärzte, gibt Gesundheitstipps fürs Home-Office.

(Foto: Guido Kollmeier / VDBW)

Wie schont man den Rücken? Wie schafft man es, Berufliches und Privates zu trennen. Arbeitsmedizinerin Anette Wahl-Wachendorf gibt Tipps, um in der Heimarbeit die Haltung zu wahren.

Interview von Bernd Kramer

Millionen Menschen arbeiten in diesen Wochen im Home-Office. Sie fragen sich: Wie hält man sich fit beim Arbeiten zu Hause? Wie schaltet man ab, wenn der Job in die Wohnung einzieht? Wie schont man die Wirbelsäule, wenn der Computer auf dem Esstisch steht? Anette Wahl-Wachendorf, Vizepräsidentin des Verbands Deutscher Betriebs- und Werksärzte, weiß Rat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Fans on the tribune in the match FC BAYERN MÜNCHEN - ARMINIA BIELEFELD 1-0 1.German Football League on Nov 27, 2021 in M
Corona
Pandemie der Ungeimpften
Formel 1 - GP Spanien - Dietrich Mateschitz
Unternehmer Dietrich Mateschitz
Milliardär, Medienmogul, nicht verfügbar
"House of Gucci" im Kino
Verkorkste Show
Coronavirus - Portugal
Portugal
Wie lebt es sich in einem durchgeimpften Land?
Monoedukation
Wie zeitgemäß sind Mädchenschulen?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB