Gewalt gegen Helfer Wenn die Wut überschwappt

Ärzte werden angepöbelt, Pfleger bespuckt, Sanitäter verprügelt: Immer wieder gibt es Attacken auf Menschen, die anderen helfen wollen. Woher kommt das? Zu Besuch bei einem Deeskalations­training.

Von Julian Erbersdobler

Franz Brand greift sich mit beiden Händen an den Hals, als er erzählt, was damals passiert ist. Er war noch nicht lange im Job, recht neu in der Psychiatrie, da packte ihn plötzlich jemand von hinten. Brand hatte niemanden kommen hören, ahnte nichts. Dann ging alles ganz schnell. Der Mann riss ihn zu Boden, es kam zum Kampf. Zum Glück war ein Kollege in der Nähe, der ihm helfen konnte. "Das hätte auch schlimmer ausgehen können", sagt er heute, fast ...