Gehältervergleich Studenten und Azubis

Studenten können maximal 648 Euro monatlich an Bafög erhalten.

(Foto: dpa)

648 Euro: Studenten können maximal 648 Euro monatlich an Bafög erhalten. Die Höhe richtet sich unter anderem nach den Wohnverhältnissen und den Unterhaltszahlungen der Eltern. Im Herbst soll das Bafög um zwei Prozent steigen. Im Schnitt wird ein Bafög-Empfänger dadurch 13 Euro mehr monatlich erhalten.

679 Euro: In Westdeutschland verdienen Auszubildende im Durchschnitt 679 Euro brutto im Monat, im Osten sind es 595 Euro. Zwischen den Berufen gibt es große Einkommensunterschiede. Am besten verdienen die Binnenschiffer mit bundesweit 949 Euro, am wenigsten die Maler mit 421 Euro im Westen und 388 Euro im Osten.

Die zehn unbeliebtesten Berufe

Bloß kein Politiker!