bedeckt München
vgwortpixel

Grüne Arbeitsplätze:Pflegeleichte Freunde

Businesswoman hiding behind plant in office Portrait of businesswoman hiding behind plant in office

Alle Mitarbeiter profitieren davon, wenn es den Pflanzen im Raum gut geht.

(Foto: imago/Science Photo Library)

Während manche Kollegen mit ihren Büropflanzen sprechen, sind sie anderen völlig egal. Wie wichtig ist Grün am Arbeitsplatz? Und welche Gewächse eignen sich besonders gut?

Wenn man sich zu lange auf Instagram herumtreibt, könnte man fast meinen, dass Büros heute so aussehen müssen, als wären sie Teil einer Bundesgartenschau. Unter dem Hashtag "officeplants" finden sich erstaunliche Bilder. Wände voller Grünzeug, Dschungellandschaften, Blumentöpfe mit aufgemalten Gesichtern, Bonsais, Beete, Birken - und zwischendrin immer wieder mal ein Gruppenfoto von glücklichen Mitarbeitern mit noch glücklicheren Pflanzen in der Hand.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Corona-Test
"So einen Ansturm habe ich noch nie erlebt"
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Psychologie
Die dunkle Seite der Empathie
Zur SZ-Startseite