Ausbildung - Grünheide (Mark):Die ersten Auszubildenden starten ihre Lehre bei Tesla

Ausbildung
Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD, l) steht neben einem Tesla und den ersten Auszubildenden. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Grünheide (dpa) - Elektroautos rollen in der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin zwar noch nicht vom Band, aber die ersten Azubis starten schon. Fünf Auszubildende - drei für Lagerlogistik und zwei für Fachinformatik - sind die ersten, die bei Tesla in die Lehre gehen. Dazu kommen zwei Studenten im Rahmen eines dualen Studiums. Brandenburgs Arbeitsminister Jörg Steinbach (SPD) sagte am Mittwoch: "Ihr schreibt diesmal Geschichte." Das Unternehmen hofft, dass die Produktion bis Ende des Jahres beginnen kann. Weil die Entscheidung über eine abschließende umweltrechtliche Genehmigung aussteht, baut Tesla über vorläufige Zulassungen.

© dpa-infocom, dpa:210901-99-53429/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB