Tipps für den Einkauf von Lachs:Ist Bio-Lachs besser als konventioneller Lachs?

Lesezeit: 5 min

In der Bio-Frage sind sich die Experten einig: "Wir empfehlen Bio-Lachs, weil sich der Verbraucher da sicher sein kann, dass keine Chemikalien zugesetzt wurden und die Lachse in der Regel nicht mit Antibiotika behandelt wurden", sagt Fischerei-Expertin Zucco. Agrarwissenschaftlerin Klein vom aid Infodienst sieht das ähnlich: "Bio-Fisch stammt immer aus Zucht und der Verbraucher hat Gewissheit über die Futtermittel und den Einsatz von Medikamenten, der nur im Notfall erlaubt ist", sagt sie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
grüne flagge
Liebe und Partnerschaft
Diese grünen Flaggen gibt es in der Liebe
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Happy woman inhaling at home; Nagomi
Psychologie
"Es gehört dazu, die eigene Unzulänglichkeit akzeptieren zu können"
Young pretty woman making fruit smoothie at home; Saft IV
Gesundheit
»Ein gesunder Mensch braucht keine Säfte«
Renault Megane E-Tech Electric im Test
Das Auto, das keinen Regen mag
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB