Fitness:Die komplizierte Sache mit dem Kalorienverbrauch

Fitness: Sport treiben - oder lässig eine Karotte essen? Was hilft wirklich beim Abnehmen?

Sport treiben - oder lässig eine Karotte essen? Was hilft wirklich beim Abnehmen?

(Foto: Marc Herold/Marc Herold)

Der US-Anthropologe Herman Pontzer will herausgefunden haben, dass Sport beim Abnehmen nicht wirklich hilft. Hat er recht?

Von Christian Heinrich

Am Anfang eine Frage. Stellen Sie sich zwei Menschen vor, ähnliche Größe, ähnliche Statur. Einer von beiden joggt dreimal in der Woche jeweils eine Stunde in moderatem Tempo und pflegt auch sonst einen körperlich eher aktiven Lebensstil, er arbeitet als Gärtner und legt fast alle Wege zu Fuß zurück. Der andere treibt keinen Sport, bewegt sich auch sonst nur wenig, er hat einen Bürojob und fährt gerne mit dem Auto zur Arbeit. Wer verbraucht in einer Woche mehr Kalorien?

Zur SZ-Startseite
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright

SZ PlusGesundheit
:Mythos Kalorienverbrauch

Hilft Sport dabei, schlanker zu werden? Der evolutionäre Anthropologe Herman Pontzer hat herausgefunden: nicht wirklich. Warum man trotzdem nicht damit aufhören sollte - und wann man tatsächlich abnimmt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: