Biomedizin:So funktionieren PCR-Tests

Lesezeit: 2 min

Biomedizin: Auftrennen, Andocken und Verlängern: Die Polymerasekettenreaktion ist eines der wichtigsten Verfahren der Biomedizin.

Auftrennen, Andocken und Verlängern: Die Polymerasekettenreaktion ist eines der wichtigsten Verfahren der Biomedizin.

(Foto: sz-grafik: saru)

Gerade vor den Feiertagen wollen viele Menschen sichergehen, nicht infiziert zu sein. Um das Corona-Virus nachzuweisen, ist ein PCR-Test die beste Methode. Wie läuft das Verfahren im Detail ab?

Text: Felix Hütten; Infografik: Sarah Unterhitzenberger

1. Abstrich

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Unbekanntes Italien
Die bessere Seite des Lago Maggiore
TÜV Süd
Wie Schrottautos mit frisierten Gutachten wieder auf die Straße kommen
Mode
Feministin versus Sexbiest
al
Sinn des Lebens
"Die Liebe ist ja nicht nur zwischen den Menschen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB