Kommerz und Gesundheit:Diese Werbung gefährdet Ihre Gesundheit

Lesezeit: 5 min

Kommerz und Gesundheit: Mit vielen Marketingstrategien soll soziale Verantwortung gezeigt werden.

Mit vielen Marketingstrategien soll soziale Verantwortung gezeigt werden.

(Foto: Fotos imago, Collage: SZ)

Zigaretten als "Fackeln der Freiheit" und Auftragsstudien, die genau das herausfinden, was das Unternehmen möchte: Wie Konzerne durch geschicktes Marketing ihr Geschäft mit gesundheitsschädlichen Produkten sichern.

Von Berit Uhlmann

Public-Health-Forscher fordern zunehmend, die Macht kommerzieller Unternehmen stärker als eine Gefahr für die öffentliche Gesundheit anzuerkennen. Dabei geht es nicht nur um einzelne ungesunde Produkte, sondern auch um die Strategien, Taktiken und Narrative, mit denen die Hersteller ihren Einfluss auf Kunden und Entscheider sichern wollen. Drei Beispiele

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Zähne und Zeitgeist
Generation Beißschiene
"Tár"-Schauspielerin Cate Blanchett
"Es ist einsam an der Spitze"
Tourismus
"Die verkommenste Bude kann vier Sterne haben"
Man Relaxing At Home Talking To Partner On Smartphone; onlinedating
Dating
"Zu viel Ehrlichkeit halte ich für ein Warnsignal"
GPT-4
Die Maschine schwingt sich zum Schöpfer auf
Zur SZ-Startseite