bedeckt München 20°

Leserdiskussion:Hat Deutschland ein Alkoholproblem?

Anstoßen mit Flaschenbier

Menschen aus allen Schichten und Einkommensklassen sind von der Sucht oder riskantem Verhalten betroffen.

(Foto: Angelika Warmuth)

In Deutschland sind 1,5 bis 1,8 Millionen Menschen alkoholabhängig, bis zu 80 000 sterben jedes Jahr an den Folgen ihres Konsums. Fast 16 000 Babys kommen mit Gesundheitsschäden zur Welt. Gleichzeitig feiern sich Craft-Beer-, Wein-, Gin- und Whiskey-Fans als distinguierte Kenner.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.