Leserdiskussion Gentechnik - wo liegen die Grenzen?

Ungeachtet des Wahrheitsgehalts der Meldung, ist die Biotechnologie zu einem solchen Schritt mittlerweile in der Lage.

(Foto: AP)

In China wurden zwei Kinder geboren, die angeblich die ersten genetisch veränderten Babys sein sollen. Es gibt aber Zweifel, ob die Experimente wirklich stattgefunden haben.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.