bedeckt München 17°

Krankheiten - Hannover:322 neue Coronavirus-Infektionen in Niedersachsen

Corona
Ein Coronavirus unter dem Mikroskop. Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Hannover (dpa/lni) - Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in Niedersachsen ist auf 4348 gestiegen. Das seien 322 Fälle mehr als am Montag, teilte das Landesgesundheitsamt am Dienstag (Stand 14.00 Uhr) mit. Insgesamt seien der Behörde mittlerweile 43 tote Corona-Infizierte gemeldet worden (plus 10 im Vergleich zum Vortag). Einen großen Sprung machte die Zahl der genesenen Corona-Patienten; die Zahl stieg laut Hochrechnung von 423 auf 568.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite