Kinderwunsch:Sex, Stress und Wandersagen

Hat die Qualität des Sex Einfluss auf die Chance, schwanger zu werden?

Tatsächlich begünstigt ein Orgasmus der Frau die Entstehung einer Schwangerschaft. Denn während des Höhepunktes senkt sich der Muttermund und saugt die Spermien quasi an.

Wirkt sich Stress auf die Fruchtbarkeit aus?

Stress und Sorgen können den Hormonspiegel verändern und so den Zyklus der Frau oder die Samenproduktion beim Mann beeinträchtigen. Auch verführt Stress zu ungesunden Verhaltensweisen wie mangelhafter Ernährung, Zigaretten-, Alkohol- oder hohem Medikamentenkonsum. Sie können die Fruchtbarkeit ebenfalls herabsetzen. Aus diesem Grund sollten Paare mit Kinderwunsch gelassen bleiben, wenn es mit der Schwangerschaft nicht gleich klappt. Sich bei der Familienplanung unter Druck zu setzen, ist kontraproduktiv.

Wie groß ist die Chance, auch unter günstigsten Umständen schwanger zu werden?

Selbst wer die fruchtbaren Tage sicher bestimmt und zum optimalen Zeitpunkt Sex hat, hat lediglich eine durchschnittliche Chance von 1:4, schwanger zu werden. Die Entstehung eines neuen Lebens ist eine hochkomplizierte Angelegenheit, die von vielen Faktoren abhängt. Dass Paare bis zu einem Jahr brauchen, bis es mit der Schwangerschaft klappt, ist keine Seltenheit.

Was ist mit all den Tricks und Tipps, die im Umlauf sind?

Weder bestimmte Lebensmittel noch bestimmte Stellungen beim Sex, Mondscheinphasen, Beleuchtung oder Düfte können die Chance auf eine Schwangerschaft erhöhen. Auch Nahrungsergänzungsmittel, die bei Kinderwunsch angeboten werden, helfen nicht, schwanger zu werden.

Folsäure allerdings ist schon ganz zu Beginn einer Schwangerschaft wichtig für die Entwicklung des Kindes und sollten damit bei Kinderwunsch sicherheitshalber schon im Vorfeld einer Schwangerschaft eingenommen werden. (Mehr über Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft erfahren Sie hier.)

(Quellen: Bundesverband der Frauenärzte, US-National Institutes of Health)

© Süddeutsche.de/beu/holz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB