Süddeutsche Zeitung

Ihr Forum:Wie sehen Sie die Ausgrenzung von Ebola-Kranken?

In Liberia wird ein ganzes Stadtviertel unter Quarantäne gestellt, dessen Bewohner möglicherweise mit Ebola infiziert sind. Die Menschen sind skeptisch und misstrauen den westlichen Helfern. Was halten Sie von den Maßnahmen im Kampf gegen die Epidemie?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier .

  • Staatlich verordnete Freiheitsberaubung: Um eine Ausbreitung von Ebola zu verhindern, werden die Kranken isoliert. Die Quarantäne ist ein altes Mittel gegen Seuchen - das mitunter tödliche Folgen hat. Ein Text von Christina Berndt.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.2159093
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Süddeutsche.de/frdu
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.