bedeckt München

Gesundheit - Wiesbaden:Zahl der Corona-Neuinfektionen in Hessen steigt um 1288

Corona
Medizinischer Mundschutz liegt auf einem Tisch. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wiesbaden/Berlin (dpa/lhe) - Innerhalb eines Tages sind in Hessen 1288 neue Coronavirus-Infektionen registriert worden. Die Zahl der seit Beginn der Pandemie gemeldeten Fälle stieg am Sonntag (Stand: 0.00 Uhr) auf 158 544, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts in Berlin hervorgeht. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus nahm um 29 auf 3936 zu. Innerhalb von sieben Tagen wurden landesweit 129,8 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner gemeldet.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema