bedeckt München 29°

Gesundheit - Meerbusch:Drive-in-Impfaktion in Meerbusch

Deutschland
Ein Mitarbeiter spritzt eine Dosis Impfstoff in den Arm einer Frau, die in einem Auto sitzt. Foto: Henning Kaiser/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Meerbusch (dpa/lnw) - Seitenscheibe runter und Arm raus: Mehrere Ärzte haben am Samstag in Meerbusch bei Düsseldorf Impfwillige im Vorbeifahren geimpft. Dazu richteten sie einen Drive-in-Parcours in einem Gewerbegebiet ein. Alle Termine dafür waren in sechs Stunden ausgebucht gewesen. Geimpft wurden nur Impfwillige aus dem Einzugsbereich der Praxis in Meerbusch mit vorheriger Online-Terminanmeldung. 120 freiwillige Helfer und 20 Arzthelferinnen, Krankenschwestern und Ärzte standen bereit.

© dpa-infocom, dpa:210605-99-874363/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB