bedeckt München 24°

Gesundheit:Bessere Versorgung durch deutlich weniger Krankenhäuser

Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland sollte nach Ansicht von Fachleuten geschlossen werden, damit die Versorgung der Patienten verbessert werden kann. Von den knapp 1400 Krankenhäusern sollten nur deutlich weniger als 600 größere und bessere Kliniken erhalten bleiben, heißt es in einer Untersuchung der Bertelsmann Stiftung. Die übrig gebliebenen Krankenhäuser könnten dann mehr Personal und eine bessere Ausstattung erhalten. Viele Komplikationen und Todesfälle ließen sich durch eine Bündelung von Ärzten, Pflegepersonal und Geräten in weniger Kliniken vermeiden.