Corona:Wie endet eine Pandemie?

Thema: Junge Frau zieht einen Mundschutz an und traegt Handschuhen. Radevormwald Deutschland *** Topic Young woman puts

Wie lange gehört der Mundschutz noch zum Alltag?

(Foto: Ute Grabowsky/photothek.net via www.imago-images.de/imago images/photothek)

Fünf Faktoren, die über die Entwicklung von Infektionskrankheiten entscheiden - und was das für Covid-19 bedeutet.

Von Berit Uhlmann

Noch immer steigen die weltweiten Corona-Zahlen Tag für Tag. Und immer drängender wird die Frage, wann das alles endlich aufhören wird. Wie also enden große Epidemien, und was heißt das für Covid-19? Fünf Entwicklungen, die dazu beitragen können, dass Krankheitswellen abebben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Key Speakers At The 19th Annual Sohn Investment Conference
Psychologie
Die Studie, die auf einer Lüge beruht
Joachim Sauer
Der Kanzlerin-Gatte, der nie einer sein wollte
Merkel besucht Siemens in Amberg
16 Jahre Kanzlerin
Was Angela Merkel erreicht hat - und was nicht
alles liebe
Psychologie
"Paare sind glücklicher, je mehr Übereinstimmungen es gibt"
Wahlkampfveranstaltung zur Bundestagswahl der CDU in Neuss Aktuell, 18.09.2021,Neuss, Armin Laschet der CDU Vorsitzenden
Wahlkampf der Union
"So viel hat Laschet eigentlich nicht falsch gemacht"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB