bedeckt München 11°

Urlaubsrückkehrer und Corona-Tests:Die Nerven-Probe

Kostenloser Corona-Test an Rastanlage

Der Abstrich am Corona-Testzentrum ging schnell. Für das Ergebnis braucht es auch mal 144 Stunden Geduld.

(Foto: dpa)

Wenig Informationen, überlastete Labore, kaputte Software - was Reisende erleben, die sich nach ihrer Rückkehr auf Corona untersuchen lassen. Eine kurze Chronologie der Erschöpfung.

Von Werner Bartens

Der Mann im Blaumann ist müde. Ständig sagt er, er sei "fatigué". Gerade will er das Rolltor seiner Werkstatt schließen, da gelingt es doch, ihm den Schlüssel zum kaputten VW-Bus auszuhändigen. Der Anruf nach 48 Stunden ist jedoch ernüchternd. Nein, er habe das Auto noch nicht angeschaut, außerdem sei bald Wochenende.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Manchester United v Chelsea - Premier League
Großbritannien
Der Fußballer, der Boris Johnson herausfordert
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Sitzung des bayerischen Kabinetts
Münchner Bühnen
Söder wird zum Totengräber der Kultur
Direct above view of mom & daughter using laptop computer & tablet in workspace at home; Wlan
SZ-Magazin
So optimieren Sie Ihr Wlan
Zur SZ-Startseite