bedeckt München 14°

Adipositas:Fitte Dicke

Viele übergewichtige Menschen können als völlig gesund gelten - trotz hohem BMI.

(Foto: AFP)

Das Körpergewicht allein sagt wenig über die Gesundheit aus. Wer nach gängiger Definition übergewichtig ist, lebt sogar länger.

Von Werner Bartens

Für Jeffrey Hunger ist die Botschaft eindeutig: "Das müsste endlich der letzte Sargnagel für den BMI sein", sagt der Mediziner von der University of California in Santa Barbara. Die Menschen sollten sich nicht länger nach den Einteilungen normal-, übergewichtig und fettleibig richten, wie sie der Body-Mass-Index vorgibt, sondern auf abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßige Bewegung achten. Ob ein Mensch gesund ist oder nicht, sei schließlich weitgehend unabhängig davon, wie viel er auf die Waage bringt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
"Telecovid"-Studie
Frühwarnsystem im Ohr
SZ-Serie "Beziehungsweise", Folge 1
Gibt es Liebe ohne Sex?
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
Zur SZ-Startseite