bedeckt München 32°

Wohn-Riester:Tipps

Was Sie beim Wohn-Riester beachten sollten: Die Finanztest-Tipps.

Förderung

Schließen Sie für Ihre Eigenheimfinanzierung ein Riester-Darlehen ab. Dessen Zinssatz sollte aber nicht viel höher sein als für ­einen Kredit ohne Förderung.

Altvertrag

Zahlen Sie nach dem Hauskauf kein Geld mehr in Ihren ­alten Riester-Sparvertrag. Die Tilgung des Riester-Darlehens ist rentabler.

Anbieter

Günstigster bundesweiter Anbieter im Test war die Allianz, noch etwas besser war das Riester-Darlehen der LBS Baden-Württemberg. Fragen Sie aber auch bei Banken und Vermittlungsgesellschaften. Die Zahl der Anbieter wird in den nächsten Monaten steigen.

Kombikredite

Riester-Förderung gibt es auch für Kombikredite der Bausparkassen, bei denen ein Bausparvertrag mit einem tilgungsfreien Darlehen vorfinanziert wird. Solche Verträge sind aber meist teurer.